Share Button auf Xbox Series X/S künftig frei belegbar

Wenn ihr in Besitz einer Xbox Series X/S seid, könnt ihr die Share-Taste auf eurem Controller bald frei anpassen. Während ihr den Button bisher nur nutzen konntet, um etwa Screenshots oder Spielclips zu erstellen, lässt er sich endlich mit vielen Xbox-Funktionen belegen, z. B. mit der Lautstärkeregelung des Fernsehers, dem Zugriff auf die Suche oder dem Einschalten des Nachtmodus.

Xbox Insider-Tester im Alpha- und Skip-Ahead-Alpha-Ring können jetzt auf das neue Controller-Firmware-Update 2208.220204-2030 bereits zugreifen, das die neue Anpassung für die Xbox Share-Taste ermöglicht. Ihr könnt den Button dann für Halten, Drücken und Doppeltippen auf die folgenden Optionen umstellen:

  • Den Xbox Guide öffnen
  • Eine Nachricht senden
  • Suchen
  • Eine App oder ein Spiel starten
  • Medien abspielen/anhalten
  • TV-Lautstärke erhöhen, verringern oder stummschalten
  • Erfolge, Freunde oder Party anzeigen
  • Schnelleinstellungen aufrufen
  • Nachtmodus, Farbfilter oder Erzähler ein- und ausschalten

Diese neuen Anpassungsmöglichkeiten machen den Xbox Share-Button viel nützlicher, vor allem, weil Microsofts System zum Teilen von Clips und Screenshots immer noch unglaublich langsam ist, was das Hochladen und den Zugriff angeht. Microsoft testet gerade eine neue Möglichkeit zum Teilen von Clips und Screenshots über das Internet, die hoffentlich zu einer Verbesserung führen wird.

Diese neue Funktion ist momentan nur für Alpha User verfügbar, aber wir gehen davon aus, dass sie in den nächsten Monaten für alle Xbox Series X/S Spieler verfügbar sein wird.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos