SpyraTwo – Spaß und Action mit elektrischer Wasserpistole

Über die Spyra One und die dazugehörige Kickstarter-Kampagne hatten wir damals bereits berichtet, mittlerweile ist der Hersteller bei der zweiten Modellreihe angekommen. Die SpyraTwo wurde im Vergleich zur Spyra One noch einmal deutlich verbessert. Zur Auswahl steht das revisionierte Sommerspielzeug in den Farben Blau und Rot.

Was ist die SpyraTwo?

Die SpyraTwo ist eine moderne Wasserpistole, die in erster Linie für Erwachsene gedacht ist. Warum? Sie hat jede Menge Power, ist doch ein Elektromotor verbaut, der das Wasser mit deutlich mehr Druck nach draußen befördert. Um den Schuss auszulösen, müsst ihr nur den Finger krümmen – mehr nicht.

Ihr könnt zwischen Einzelschuss und Schnellfeuer wählen. Während beim Einzelschuss ein langgezogener kräftiger Strahl nach draußen schießt, feuert ihr mit dem Schnellfeuer-Modus mehrere Salven ab – dafür aber deutlich unkoordinierter.

spyra wasserpistole in aktion
Bild: Spyra

Reichweiten von bis zu 15 m

Aufgrund des verbauten Motors sind auch problemlos höhere Reichweiten möglich als mit einer herkömmlichen Wasserpistole. So soll die SpyraTwo bis zu 15 m weit schießen können. Ist die SpyraTwo vollständig gefüllt, dann könnt ihr das Ganze bis zu 22 Mal wiederholen. Danach muss der Tank wieder aufgefüllt werden.

Dafür haltet ihr die Mündung einfach in einen Eimer mit Wasser oder eine andere Wasserquelle. Mit der integrierten Pumpe wird der Tank dann blitzschnell wieder aufgefüllt. Dafür müsst ihr nur den Abzug nach vorne schieben.

Vor einem leeren Akku müsst ihr übrigens keine Angst haben, der soll für bis zu 2.000 Schuss problemlos durchhalten. Aufgeladen wird der Akku dann bei Bedarf via USB-Kabel.

Bild: Spyra

Verarbeitungsqualität und sonstiges Features

Sehr positiv ist die hohe Verarbeitungsqualität, was man bei dem Preis (siehe unten) aber auch erwarten darf. Das Leergewicht wird mit 2,3 kg angegeben. Das ist nicht gerade wenig, aber ebenfalls ein Zeichen von Qualität. Der Griff besteht aus Hartplastik und ist mit einer geriffelten Struktur versehen. Dadurch dürfte er sehr gut in der Hand liegen.

Ein witziges Feature ist das LCD-Display auf der Oberseite der SpyraTwo. Hier wird nicht nur der Ladezustand des Wassertanks angezeigt, sondern darüber hinaus auch der Akkustand und die Anzahl der noch verfügbaren Schüsse.

Verbesserungen im Vergleich zum Vorgänger

Im Vergleich zum Vorgänger Spyra One ist die SpyraTwo mit einem deutlich stärkeren Akku ausgestattet. Die Laufzeit ist fast doppelt so hoch. Überdies wurde die Pumpe überarbeitet. Sie verrichtet ihren Dienst jetzt wesentlich leiser.

Leider wurde beim neuen Modell der Tank etwas verkleinert. Es stehen nur noch 650 ml Volumen statt wie bisher 750 ml zur Verfügung. Dadurch war die alte Spyra in Sachen Kapazität etwas überlegen. Es waren circa 3 Schuss mehr pro Füllung möglich. Aber irgendwas ist ja immer …

Bild: Spyra

Wo könnt ihr die SpyraTwo bestellen?

Ist die coole Wasserpistole das Geld wert? Rein rational betrachtet vermutlich nicht, aber sie dürfte dennoch jede Menge Spaß machen! Auf Amazon wird die SpyraTwo derzeit gelistet, aber nicht versendet. Für beide Farbvarianten werden jeweils 159,00 Euro aufgerufen. Auch sonst gibt es aktuell keine deutschen Händler, die die anscheinend sehr beliebte Wasserpistole liefern können.

SPYRA – SpyraTwo Red – The World´s Strongest Water Blaster –...
220 Bewertungen
SPYRA – SpyraTwo Red – The World´s Strongest Water Blaster –...
  • SpyraBlast Technologie: Mit jedem Betätigen des Abzugs wird ein kraftvolles, individuelles Wassergeschoss mit jede Menge power abgegeben.
  • Non-Stop Action: Zum Nachladen, tauche einfach die Vorderseite der SpyraTwo in eine Wasserquelle mit sauberem Wasser ein, nach 10 Sekunden geht's weiter!

Die aktuell einzige Alternative ist deshalb der hauseigene Onlineshop von Spyra. Dort kostet die SpyraTwo in Blau oder Rot jeweils 154,00 Euro. Innerhalb Deutschlands wird zum Glück versandkostenfrei versendet und somit liegt ihr hier sogar 5 Euro unter dem Amazon-Preis. Wer hier zuschlagen will, sollte sich aber beeilen. Es wird bereits ein „geringer Bestand“ angegeben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos