Star Trek

Wohooo! Vergesst den Stern an der Weihnachtstanne, diese U.S.S. Enterprise ist sehr viel spektakulärer. Und sie hat einiges zu bieten.

Der Hersteller Hallmark hat dieses Jahr einen ganz besonderen Spaß für Fans von „Star Trek“ parat. Mit der originalen U.S.S. Enterprise als „Tree Topper“ schmückt ihr die Spitze eures Weihnachtsbaums. Statt eines normalen Sterns gibt’s also 2020 ein Raumschiff.

So steckt ihr das Gadget auf den Baum. (Foto: Hallmark)
So steckt ihr das Gadget auf den Baum. (Foto: Hallmark)

Enterprise als Weihnachtsbaum-Spitze

Das Weihnachts-Utensil ist so gestaltet, dass es so aussieht, als würde die Enterprise über der Tanne fliegen. Doch nicht genug: Musik und Licht bekommt ihr auch geboten. Genauer erhaltet ihr die originale Einleitung (in englischer Sprache) der TV-Serie aus den 1960er Jahren. Ihr aktiviert das audio-visuelle Spektakel über eine mitgelieferte Fernbedienung in Form eines Förderations-Emblems. Wie passend.

Sehr, sehr teuer

Einen Haken hat diese Enterprise: Möchtet ihr sie euch nach Hause holen, zahlt ihr bei Amazon US inklusive Versand rund 250 Euro. Dazu kommen, wenn ihr das wollt, noch teure „Christbaumkugeln“ in Form von James T. Kirk oder Sulu. Und: Ein Netzteil-Adapter für hiesige Steckdosen bräuchtet ihr außerdem.

Der Baum in voller Pracht. (Foto: Hallmark)
Der Baum in voller Pracht. (Foto: Hallmark)

Trotzdem: Abgefahrenes Gadget. Weitere Details gibt’s direkt beim Hersteller.

Summary:
Star Trek: Enterprise als epischer Weihnachtsbaum-Schmuck
Article Name
Star Trek: Enterprise als epischer Weihnachtsbaum-Schmuck
Description
Wohooo! Vergesst den Stern an der Weihnachtstanne, diese U.S.S. Enterprise ist sehr viel spektakulärer. Und sie hat einiges zu bieten.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
http://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.