Star Wars Tasse mit Lichtschwert-Effekt

Beschichtete Tassen mit Wärme-Effekt sind aktuell der Renner. So auch diese Star Wars Tasse mit Lichtschwertern, die auf die Temperatur im Innern reagieren. Wird eine warme Flüssigkeit in die Tasse gefüllt, dann fahren langsam die aufgebrachten Lichtschwerter aus. Ein witziger Effekt speziell für Star Wars- beziehungsweise Star Wars: Outlaws-Fans.

Keramiktasse in Standard-Form

Als Material wird Keramik angegeben und auch die Form der eigentlich weißen Tasse ist keine Überraschung. Es gibt eine einfache Tassenform mit Henkel, wobei das Volumen mit 290 ml angegeben wird. Die Tasse wurde rundherum bedruckt. Zu finden sind alle bekannten Lichtschwerter von Darth Vader über Darth Maul bis hin zu Luke Skywalker.

Dabei wurde auf viele Details geachtet, denn der Griff ist dem jeweiligen Original zum Verwechseln ähnlich. Wie auch in den Filmen beziehungsweise Serien sind die „Klingen“ farblich unterschiedlich und entweder blau, grün, violett oder rot. Wird ein warmes Getränk eingefüllt, dann „fährt“ die Klinge in der jeweiligen Farbe aus. Ein wirklich spannender Effekt!

Warme Flüssigkeit einfüllen und schon gehen die Lichtschwerter an
Bild: Amazon

Lohnt sich das Gadget?

Auf Amazon finden sich natürlich schon jede Menge Rezensionen. Im Schnitt landet das Gadget bei 4,6 von 5 Sternen. Eine Wertung in dieser Höhe ist immer ein gutes Zeichen, denn dann sind die Kunden in der Regel sehr zufrieden. Schaut man sich die Rezensionen im Detail an, wird dieser Verdacht Eindruck bestätigt: Von „Ein Muss für echte Star Wars Fans“ über „Sehr cool!“ bis zu einem schlichten „Funktioniert“ sind viele positive Eindrücke vertreten. Bemängelt wird eigentlich nur, dass die Tasse nicht für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet ist.

Preislich müsst ihr übrigens nicht SO tief in die Tasche greifen, denn bereit ab 9,99 Euro seid ihr mit dabei. Als Amazon-Primekunde spart ihr sogar die Versandkosten, ansonsten kämen noch ein paar Euronen obendrauf. Kurzum: Ein tolles Gadget fürs Büro, Gaming-Zimmer oder einfach nur für die Küche. Zudem hebt es sich positiv von anderen Tassen-Gadgets wie der bekannten Gameboy-Tasse ab.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.