Star Wars X-Wing Messerblock

Wow, wie edel! Und garantiert auch nicht ganz ungefährlich! Der Star Wars X-Wing Messerblock ist mit Sicherheit kein Gaming Gadget im eigentlichen Sinne, denn sollte man damit herumspielen, dann könnte dies leicht einmal ins Auge (in den Rücken, das Bein, die Brust) gehen. Dafür ziert er aber die Küche jedes Star Wars-Fans ganz hervorragend!

Futuristischer wurde noch nie eine Paprika enthauptet (Foto: The Fowndry)
Futuristischer wurde noch nie eine Paprika enthauptet (Foto: The Fowndry)

Und nicht nur das, denn die Messer des Star Wars X-Wing Messerblocks lassen sich natürlich auch für Schneidarbeiten jedweder Art nutzen.

Es ist Brotzzeit-Zeit? Dann zückt das Brotmesser! Der Paprika wehrt sich? Her mit dem Kochmesser! Und was für Gemetzel mit dem Tranchiermesser möglich sind, überlasse ich ganz eurer Fantasie. Vervollständigt wird das Set schließlich noch durch ein Schälmesser und ein kleines Schneidmesser für jede Gelegenheit.

Es versteht sich von selbst, dass alle fünf Messer aus rostfreiem Stahl gefertigt sind.  Wer will da noch ein Lichtschwert schwingen? Der Messerblock selbst besteht hingegen zu einem großen Teil aus Plastik, dem ein hübsch glänzender Chrom-Effekt verpasst wurde.

Bestellen könnt ihr den Star Wars X-Wing Messerblock beim Online-Shop The Foundry.com zum Preis von 87,62 Euro. Leider wird er aber erst ab Ende August lieferbar sein. Doch was ist das schon in der unendlichen Zeit des Universums?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.