Steering Wheel One

Lenkrad für die Xbox One im Eigenbau

2. April 2014 • 8:52 Uhr

Teilen:
So sieht das Teil aus. (Foto: HackADay)

Okay. Das Steering Wheel One ist kein offizielles Produkt und schon gar nicht ein Lenkrad, das ihr regulär kaufen könnt. Aber es ist eines der ersten Geräte, mit denen ihr beispielsweise „Forza 5“ auf intensive Art und Weise steuern können sollt. Und seid ihr geschickt, bastelt ihr euch diesen Lenker nach.

Das Steering Wheel One ist schon eine skurrile Peripherie, die laut den Machern von HackADay auch prima funktionieren soll.  Verbaut wurde ein Xbox One-Controller und ein Simraceway SRW-S1 Steering Wheel, das normalerweise für den PC gedacht ist. Zusammen mit einem Arduino Pro entstand ein Lenkrad für die neue Microsoft-Konsole. Das Resultat ist nicht hübsch, aber offenbar ganz praktisch. Ordentliche Rumble-Effekte fehlen hier natürlich auch nicht. Schaut selbst.

Technische Fakten zum Steering Wheel One findet ihr bei HackADay. Das Nachbauen ist ganz klar was für Experten. Vielleicht lohnt es sich eher, auf lizenzierte Lenkräder für die Xbox One zu warten?

Teilen:

Kommentar schreiben