Super Mario Bros.

Stellt euch die Feuerblume in den Garten

19. März 2019 • 12:25 Uhr

Teilen:
Sie geht garantiert niemals ein! (Foto: ThinkGeek)

Ihr müsst sie nicht gießen, für euch blüht sie das ganze Jahr: Die Feuerblume aus „Super Mario Bros.“ könnt ihr euch jetzt in den Garten stellen.

Diese Statue ist genial. Denn es handelt sich bei dieser um die legendäre Feuerblume aus sämtlichen „Super Mario Bros.“-Episoden. Allerdings ist sie für das reale Leben gedacht. Stellt das Pflänzchen also in euren Vorgarten, ins Fensterbrett oder einfach nur als Schmuckstück auf den Tisch im Wohnzimmer – die Möglichkeiten sind quasi unbegrenzt.

Herrliche Feuerblume! (Foto: ThinkGeek)
Herrliche Feuerblume! (Foto: ThinkGeek)

Marios Feuerblume als Statue

Die Feuerblumen-Statue besteht aus Harz und ist ein offiziell lizenziertes Merchandise-Produkt. Also auch Nintendo hat das „Gaming Gadget“ abgesegnet. Das gute Stück ist zirka 30 Zentimeter hoch und steckt in einem würfelförmigen Topf. Rund 1,5 Kilogramm schwer ist das Gewächs.

Auch ein Pflanzenrücken kann entzücken. (Foto: ThinkGeek)
Auch ein Pflanzenrücken kann entzücken. (Foto: ThinkGeek)

Ausschließlich bei ThinkGeek könnt ihr die Feuerblume für knapp 25 US-Dollar kaufen.

Summary:
Super Mario Bros.: Stellt euch die Feuerblume in den Garten
Article Name
Super Mario Bros.: Stellt euch die Feuerblume in den Garten
Description
Ihr müsst sie nicht gießen, für euch blüht sie das ganze Jahr: Die Feuerblume aus „Super Mario Bros.“ könnt ihr euch jetzt in den Garten stellen.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:


Das kostenfreie Angebot von GamingGadgets.de finanziert sich über Affiliate-Verlinkungen (z.B. zu Amazon), Bannerwerbung und Beiträge, die von Partnern zur Verfügung gestellt wurden.

Kommentar schreiben