System Shock Remake: Release-Datum endlich bekannt!

Das offizielle Release-Datum für das heiß erwartete System Shock Remake steht endlich fest. Am 30. Mai 2023 soll es endlich soweit sein und der Horror-Klassiker aus dem Jahre 1994 hat seinen Neuanstrich endgültig abgeschlossen.

Den offiziellen Trailer gibt es hier:

Shodan kommt mit einem Knall zurück

Fans können es kaum erwarten, einer der genialsten Videospiel-Antagonistinnen aller Zeiten erneut zu begegnen. Die Rede ist natürlich von der böshaften KI Shodan, die einen gefährlichen Gottkomplex entwickelt hat und für unmenschliche Experimente auf der Citadel verantwortlich ist.

Schuld an den Vorkommnissen ist der Hacker, dessen Rolle wir im Spiel übernehmen, höchstpersönlich. Seine Aufgabe war es nämlich, die ethnischen Beschränkungen der alles überwachenden KI aufzuheben. Das führte allerdings dazu, dass das Raumschiff nun von aggressiven, mutierten Crew-Mitgliedern überflutet ist und sich auch die Sicherheitssysteme gegen uns verschworen haben.

Wir haben das Remake auf der Gamescom 2022 bereits anspielen dürfen. Den Artikel zu unserem Ersteindruck findet ihr hier.

  • Ursprünglich planten die Entwickler einen Release für März 2023, nachdem jedoch noch einige Probleme überwunden werden mussten, dürfen wir uns jetzt stattdessen auf den Release der PC-Version am 30. Mai 2023 freuen. Das System Shock Remake kommt später zusätzlich für die Plattformen PS5, PS4, Xbox One, Xbox Series, Linux, Mac OS raus.

Vorbesteller erhalten übrigens die System Shock 2: Enhanced Edition gratis dazu! Jetzt zugreifen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos