Tales of Xillia

Limitierte Sammler-Edition mit süßer Milla-Figur

12. April 2013 • 9:46 Uhr

Teilen:
Die Inhalte der CE. (Foto: Namco Bandai)

Am 9. August 2013 erscheint hierzulande die neueste Episode der populären „Tales of…“_Serie. „Tales of Xillia” ist ausschließlich für die PlayStation 3 geplant. Und wenn ihr euch für dieses Rollenspiel interessiert, solltet ihr womöglich ernsthaft über die sogenannte Milla Maxwell Collectors Edition nachdenken.

Die Sammler-Ausgabe kostet 99,99 Euro (UVP) und wird in Europa “nur” 10.000 Mal verkauft. Das Highlight ist ganz klar die 21,5 Zentimeter große Milla-Figur, die sich an dem Stil und dem Design des Spiels orientiert. Sie zeigt die Heldin des Spiels. Die mysteriöse Milla wird in „Tales of Xillia“ von unsichtbaren Kreaturen begleitet. Gemeinsam mit dem Medizinstudenten Jyde Mathis übersteht sie das Abenteuer in dem Königreich Rashugal.

Jedenfalls ist die echte Nachbildung sehr hübsch und irgendwie total knuffig. Oder?

Weiterhin wird die Tales of Xillia: Milla Maxwell Collectors Edition den Original-Soundtrack und ein hochwertiges, 100-seitiges Artbook enthalten. Wer die Fassung oder auch das normale Spiel vorbestellt, bekommt noch Download-Inhalte, genauer Klamotten für Jyde und Milla sowie ein PS3-Design, geschenkt.

Vorab ordern könnt ihr die limitierte CE direkt auf der offiziellen Webseite von Namco Bandai, hier zahlt ihr auch keine Versandkosten. Bei Amazon ist das Paket noch nicht gelistet. Ist sicher nur eine Frage der Zeit. Übrigens: Wenn ihr die Figur nicht benötigt, erhaltet ihr alles andere, also den Soundtrack und das Artbook (vermutlich in einfacherer Form), in der „Day One“-Edition die zum Standardpreis zum Erscheinen verkauft wird.

Die Inhalte der CE. (Foto: Namco Bandai)
Die Inhalte der CE. (Foto: Namco Bandai)
Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 12. April 2013 at 9:04