The House of the Dead Remake: Spiel kommt in diesem Monat für die PS5

The House of the Dead war 1997 ein extrem beliebtes Lightgun-Shooter-Videospiel von Sega. In den nächsten Jahren folgten unter anderem zwei Spielfilme, weitere Teile für den PC, die Wii sowie Xbox und Playstation 3. Jetzt steht ein Remake des Games für die PlayStation 5 vor der Tür. Dieses soll noch in diesem Monat erscheinen.

Bekanntes Spielprinzip

Am Spielprinzip hat sich natürlich nichts geändert: Immer noch müsst ihr Zombies und Monster beseitigen. Ihr schlüpft in die Rolle von zwei Agenten. Die Spezialisten der Verbrechensverfolgung mit den Namen Rogan und G wollen sich dem verrückten Wissenschaftler Curien in den Weg stellen wollen. Denn es ist Curien, der die Zombies und Monster erschaffen hat.

Dringt in das Anwesen von Curien ein und bringt Licht ins Dunkel. Erledigt die Monster und sorgt für Sicherheit. Das Spiel bietet im Laufe der Kampagnen auch die Möglichkeit, weitere Belohnungen in Form von Waffen und anderen Extras freizuschalten.

Gegen Monster kämpfen
Bild: YouTube/ForeverEntertainment

Verschiedene Enden

Außerdem dürft ihr euch über unterschiedliche Enden freuen, je nachdem wie euer Spiel verläuft. Wer auf Games dieser Art steht, der sollte sich das The House of the Dead Remake anschauen. Jede Menge Action und Blut sind garantiert. Schaut euch den Trailer an, um einen tieferen Einblick in das Game zu bekommen.

The House of the Dead Remake erscheint am 20. Januar 2023 für die PlayStation 5. Wer bereits die 2022 erschienene Version für die PlayStation 4 sein Eigen nennt, der erhält die neue Version für die PS5 kostenlos.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.