The Last of Us Part 1: Jetzt auch für PC erhältlich!

Einer der großartigsten Spiele-Titel aller Zeiten ist ab sofort nicht mehr nur PlayStation-Besitzern vorbehalten. Die geniale Remake-Version von The Last of Us Part 1 gibt es ab heute endlich auch für den PC.

Hier geht’s zum Launch-Trailer:

Fanbase durch TV-Serie enorm vergrößert

Bereits im Jahre 2013 hat The Last of Us zahlreiche Spieler zum ersten Mal begeistert. Der Titel hat seitdem nicht nur jede Menge Awards gewonnen, sondern präsentierte kürzlich auch eine extrem erfolgreiche TV-Serie, welche sich besonders nah am Spiel anlehnt. Der, daraufhin gestiegenen Popularität zum Anlass, veröffentlicht das Entwicklerstudio Naughty Dog The Last of Us Part 1 nun endlich auch für den PC.

Durch diesen geschickten Schachzug, sollen vor allem Fans der Serie eine Möglichkeit bekommen, erstmals selbst in die Rollen von Joel und Ellie zu schlüpfen.

Über The Last of Us

Für alle, die es tatsächlich geschafft haben, bisher weder das Spiel zu spielen, noch in den Genuss der kürzlich erschienen Serie zu kommen, hier eine kleine Zusammenfassung, darüber, was euch im Spiel erwarten wird:

In The Last of Us Part 1 begleitet ihr die Protagonisten Ellie und Joel auf einer emotionalen Reise ums Überleben. Auf der Welt ist der Cordyceps ausgebrochen, ein extrem ansteckender Pilz-Virus, welcher die Menschen zu einer Art Zombies mutieren lässt. Im Spiel müsst ihr euch allerdings nicht nur gegen die mutierten Gegner behaupten, sondern vor allem auch gegen korrupte Überlebende, die auch ohne infiziert zu sein, keinerlei Empathie und Menschlichkeit mehr in sich zu tragen scheinen.

Das Spiel bietet nochmal ein deutlich intensiveres Erlebnis, als die Serie.

The Last of Us sticht nur durch den besonders realitätsnahen apokalyptischen Ansatz heraus, sondern genauso auch durch die großartige emotionale Tiefe, die uns die Charaktere und die berührende Story bieten.

Das bietet euch die PC-Version

Die PC-Version von The Last of Us Part 1 bietet euch den Haupt-Titel in Form eines Remakes. Mit der Deluxe-Version bekommt ihr außerdem ein zusätzliches Kapitel, namens „Left Behind“, welches die tragische Vorgeschichte von Ellie erzählt. Zudem könnt ihr mit der Deluxe-Version einige hilfreiche Ingame-Fähigkeiten vorab aktivieren, wie beispielsweise eine erhöhte Heilungsgeschwindigkeit.

Achtung: Einige Spieler haben die PC-Version bereits negativ bewertet aufgrund von Performance-Problemen. Ein Patch wurde bisher noch nicht angekündigt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.