The Last of Us: Remake samt Release-Termin jetzt offiziell bestätigt plus neue Infos zur TV- Serie

Schon lange wünschen sich die Fans ein Remake des beliebten Playstation-Exklusiv-Titels The Last of Us. Jetzt wurden bisherige Wunschgedanken und inoffizielle Leaks tatsächlich offiziell bestätigt.

Das The Last of Us Remake wird tatsächlich bald erscheinen. Wann das sein wird und erste Impressionen zum neuen Look gibt es im Artikel.

Das Remake erscheint nicht nur für die Playstation

Das erste Abenteuer rund um Ellie und Joel mitten in der Apokalypse bekommt demnächst mehr als nur einen frischen Anstrich.

Im Gegensatz zum bereits zuvor erschienenen Remaster, wurde Das Spiel jetzt noch einmal von Grund auf neu entwickelt, damit Playstation 5 Spieler den beliebten Titel in Zukunft in vollen Zügen und für die Next-Gen Konsole optimiert genießen können. 

Zur großen Überraschung kommt das langersehnte, große Remake jedoch nicht nur für die Playstation, The Last of Us wird mit dem Remake auch endlich sein Debut auf den heimischen PCs feiern. Eine Nachricht, die etliche PC-Spieler da draußen massig freuen wird.

Release-Termin und erste Bilder

Am 02. September 2022 ist bereits soweit. Das Remake zu The Last of Us erscheint unter dem Namen The Last of Us Part 1 für die Next-Gen Konsole PS5.

Im offiziellen Trailer wird wie bereits erwähnt außerdem auf die kommende PC-Version des Remakes hingewiesen, allerdings wurde im gleichen Zusammenhang noch kein konkretes Datum erwähnt. Es wäre also gut möglich, dass The Last of Us Part 1 für den PC erst nächstes Jahr erscheint.

Alle Informationen wurden gestern beim Summer Game Fest 2022 veröffentlicht und erste Impressionen zur aufgehübschten Grafik wurden uns ebenfalls bereits präsentiert.

The Last of Us Part 1 sieht nicht nur hammermäßig aus, die KI wurde laut Naughty Dog ebenfalls verbessert und Zwischensequenzen werden im Remake in Echtzeit ablaufen.

Alte Motion Capture Aufnahmen der Schauspieler, die die Protagonisten verkörpert haben werden ebenfalls noch einmal generalüberholt.

neuer Grafik Look
Grafisch erwartet uns ein riesiger Unterschied.

Einen direkten Vergleich zwischen alter und neuer Grafik kann man sich übrigens bereits auf dem Youtube-Kanal von ElAnalistaDeBits ansehen. Hier geht’s zum Video:

Neue Infos zur kommenden TLOU TV-Serie

The Last of Us hat gerade einige Schlagzeilen für uns in petto. Es wurde nämlich nicht nur das, von Spielern bereits langersehnte Remake bestätigt, einige neue Infos plus neue Bilder vom Set der kommenden TV-Serie wurden auf dem Summer Game Fest gleich mit präsentiert.

Joel und Ellie als reale Figuren
Neues Foto vom Set: Joel und Ellie als reale Figuren in der kommenden Serie.

Einen Release-Termin haben wir zwar leider noch nicht bekommen, aber dafür wurde die Mitwirkung einiger Schauspieler samt dazugehöriger Rollen präsentiert. 

Diese folgenden Darsteller wurden samt ihrer The Last of Us Serien-Rollen bestätigt

Pedro Pascal als Joel

Sowohl optisch, als auch spielerisch, die Verkörperung des Protagonisten Joel trauen wir Game of Thrones und The Mandalorian Darsteller Pedro Pascal auf jeden Fall zu.

Pedro Pascal als Joel
Pedro Pascal war unter anderem Oberyn Martell in Game of Thrones.

Bella Ramsey als Ellie

Für Protagonistin Ellie wurde die 17 Jahre alte Bella Ramsey gecastet, die wir ebenfalls aus Game of Thrones kennen und passenderweise die beinharte Lyanna Mormont verkörpert hat.

Bella Ramsey als Ellie
Mit Bella Ramsey hat es ein weiterer GoT Star in die The Last of Us Serie geschafft.

Gabriel Luna als Tommy

Gabriel Luna, den wir vor allem als Ghost Rider aus dem Marvel-Universum kennen, darf Joels Bruder Tommy spielen.

Gabriel Luna als Tommy
Fehlt nur noch Tommys Bart, dann passt Gabriel Luna sicher auch optisch zum Charakter.

Merle Dandridge als Marlene

Eine bessere Besetzung konnte man für Marlene sicher nicht wählen, immerhin hat die Schauspielerin Merle Dandridge, Marlene im Spiel bereits ihre Stimme geliehen.

Merle Dandridge als Marlene
Merle Dandridge hat bereits als Synchronsprecherin für Marlene agiert.

Nico Parker als Sarah

Wahrscheinlich eine der emotionalsten Spielszenen aller Zeiten trug sich zwischen Joel und seiner Tochter Sarah zu. Die junge, noch recht unbekannte Darstellerin darf in die wichtige Rolle schlüpfen.

Nico Parker als Sarah
Eine bisher noch relativ unerfahrene Schauspielerin, die Sarah aber schon mal verblüffend ähnlich sieht.

Storm Reid als Riley

Die junge Euphoria-Darstellerin Storm Reid wird als die beste Freundin von Ellie vor die Kamera treten.

Storm Reid als Riley
Die Karten liegen gut, dass wir in der Serie mehr von Storm Reid sehen werden, sollte der DLC in die Serie mit eingebaut werden. 

Anna Torv als Tess

Anna Torv gehört dann wieder zu den bekannteren Gesichtern. Sie hat unter anderem bei den Serien Fringe und Mindhunter mitgewirkt. Bei The Last of Us schlüpft sie in die Rolle der Schmugglerin Tess, die wir bereits relativ früh im Spiel kennen lernen und ein wichtiger Bestandteil ist. 

Anna Torv als Tess
Anna Torv wird die Schmugglerin Tess verkörpern, zusammen mit Joel begleiten wir sie im Spiel bei der wahrscheinlich nervenzerreibendsten Aufgabe.

Nick Offerman als Bill

Eigentlich sollte Schauspieler Con O’Neill die Rolle des Schmugglers übernehmen, dieser musste jedoch aufgrund anderer Verpflichtungen absagen.

Nick Offerman als Bill
Vergleichen wir vor allem dieses Foto mit dem Charakter aus dem Spiel, passt Nick Offerman wirklich wie die Faust aufs Auge.

Auch die Synchronsprecher von Ellie und Joel werden jeweils einen Platz in der Serie bekommen, ob es sich dabei aber auch um größere Rollen handeln wird, ist bisher noch unbekannt. 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos