The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Pfeil und Bogen für den Alltag

28. Mai 2018 • 12:30 Uhr

Teilen:
Pfeil, Bogen und Halterung. (Foto: ThinkGeek)

Links Bogen aus “The Legend of Zelda: Breath of the Wild” könnt ihr euch jetzt auch zulegen. Die Replik ist nicht einmal besonders teuer.

Den Reisebogen findet Link recht früh in „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“. Auch ihr könnt eine solche Fernkampfwaffe samt Pfeil haben, wenn ihr möchtet. Denn ab Juli 2018 ist die offizielle Nachbildung des digitalen Originals für knapp 80 US-Dollar erhältlich. Geboten wird euch einiges.

Ob er auch funktioniert? (Foto: ThinkGeek)
Ob er auch funktioniert? (Foto: ThinkGeek)

Originaler Bogen aus Breath of the Wild

Hersteller und Verkäufer ThinkGeek schnappte sich die „The Legend of Zelda“-Lizenz, entsprechend erhaltet ihr eine originalgetreue Replik mit passender Bemalung. Als Material kommt ABS zum Einsatz, auch sorgt Kunstleder für Stabilität sowie Wertigkeit. Natürlich erhaltet ihr einen aufwändig verzierten Pfeil.

Der Pfeil. (Foto: ThinkGeek)
Der Pfeil. (Foto: ThinkGeek)

Und sonst so? Dank zweier AA-Batterien ist der Bogen sogar mit LED-Effekten ausgestattet. Eine Wandhalterung liegt dem Lieferumfang bei. Diese besitzt ein Shiekah Auge als Erkennungssymbol.

Einen Haken hat der Zelda-Bogen: ThinkGeek liefert diesen aktuell nicht nach Europa. Aber vermutlich ab Ende Juli / Anfang August wird das gute Stück auch hierzulande (zum Beispiel via eBay oder Import) erhältlich sein. Hübsches Ding.

Summary:
The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Pfeil und Bogen für den Alltag
Article Name
The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Pfeil und Bogen für den Alltag
Description
Links Bogen aus “The Legend of Zelda: Breath of the Wild” könnt ihr euch jetzt auch zulegen. Die Replik ist nicht einmal besonders teuer.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben