The Witcher 3: Wild Hunt

Prall gefüllte Collector’s Edition mit kämpfendem Geralt

6. Juni 2014 • 0:21 Uhr

Teilen:
Als CE und als Standard-Edition kommt The Witcher 3. (Foto: Bandai Namco)

Kurz vor der E3 2014 präsentiert CD Projekt RED „The Witcher 3: Wild Hunt“. Der Titel wird am 24. Februar 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen – auch als reizvolle Collector’s Edition.

Die Sammler-Variante enthält allerlei schicke Boni, darunter eine 33 Zentimeter große, handbemalte Polystone Statue von Geralt, der mit einem Griffin kämpft. Das sieht schon eindrucksvoll aus. Doch nicht genug: Hinzu gesellt sich ein „The Witcher“-Medallion, ein Steelbock und ein 200-seitiges Artbook mit Illustrationen aus dem Spiel bzw. der Serie.

Das alles steckt in einer großen, ansprechenden, recht düsteren Verpackung, in der ihr auch eure anderen „The Witcher“-Spiele samt Goodies unterbringen könnt.

Das bietet die Collector's Edition. (Foto: Bandai Namco)
Das bietet die Collector’s Edition. (Foto: Bandai Namco)

Zusätzlich bekommt ihr noch den offiziellen Soundtrack, eine detaillierte Karte der Spielwelt, Aufkleber und ein „The Witcher“-Kompendium, das von den Entwicklern erstellt wurde. Genau diese Dinge sind auch Bestandteil der Standard-Ausgabe, die damit auch recht umfangreich ausfällt.

Die Collector’s Edition ist für alle drei Plattformen vorgesehen. Eine Vorbestellung ist jetzt schon möglich – beispielsweise auf Amazon. Nur 150 Euro für die Sammler-Ausgabe? Ob das der finale Preis ist?

Die Standard Edition bietet auch Boni. (Foto: Bandai Namco)
Die Standard Edition bietet auch Boni. (Foto: Bandai Namco)

Ihr braucht den ganzen Schnickschnack nicht? Okay, wie wäre es mit der digitalen Edition von „The Witcher 3“? Diese wird bei gog.com erhältlich sein und die DRM-freie Fassung des Spiels enthalten. Dazu kommen ein erweiterter Soundtrack, ein digitales Artbook, Bonus-Videos, eine digitale Karte, Artworks, das Dark Horse-Comic, „Neverwinter Nights“ plus drei AddOns, sowie die beiden Vorgänger, zwei Beta-Keys für „The Witcher Adventure Game“ und 5 Prozent Rabatt bei gog. Klingt auch ganz gut, ist aber vorerst nur für PC geplant. Besondere Download-Ausgaben für Konsolen sollen wohl folgen.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 8. Mai 2015 at 13:05