Thrustmaster TMX Force Feedback Gaming Lenkrad

Thrustmaster bietet mit dem TMX Force Gaming Lenkrad fur die XBox One, PC und XBox Series X den idealen Wegbegleiter für alle Rennsportfans. Direkte und genaue Steuerung, vorinstallierte Treibersoftware und die individuellen Einstellmöglichkeiten heben das Gaming auf ein ganz neues Niveau. Racing Neulinge und Veteranen werden gleichermaßen begeistert sein.

Vorteile und Nachteile im Überblick

  • Anpassbar an alle Rennsportspiele
  • Realistische Lenkradgröße von 28 cm
  • Hohe Griffigkeit des Lenkrads
  • TMX Drehbereich von 270-900 Grad frei einstellbar
  • Sequentielle Schaltwippen aus Metall
  • Realistische Feedback Funktion
  • Leises Riemenscheibensystem
  • Kompatibel zu TH8A (Schalthebel) und T3PA (3-er Pedalset)
  • Realistisches Fahrgefühl
  • Einfache und schnelle Montage auf verschiedenen Untergründen
  • Pedale sind relativ eng zueinander angeordnet
  • Druckpunkt beim Bremsen kann störend sein (progressiver Widerstand)

Der Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten sind das Thrustmaster Force Feedback Lenkrad sowie das 2-er Pedalset. Hinzu kommen die Kabelverbindungen zum Anschließen an die Konsole und den PC. Hierfür stehen USB-Anschlüsse zur Verfügung. Eine separate Stromversorgung gibt es nicht, das Force Feedback bezieht den Strom direkt über Konsole oder PC mit dem USB-Anschluss. Desweiteren sind am Lenkrad kompatible Montagemöglichkeiten angebracht, um das Gaming Lenkrad an verschiedenen Orten platzieren zu können.

Aufbau des Thrustmaster TMX Force Feedback

Der Aufbau des TMX Force Feedback Gaming Lenkrads ist sehr einfach. Die Lenkradeinheit verfügt über vorinstallierte Befestigungen.
Mit diesen kann das Lenkrad an beliebiger Stelle fest verschraubt werden. Hierfür werden nur wenige Handgriffe benötigt.

thrustmaster tmx force feedback seitlich

Ähnlich gestaltet es sich mit dem Pedalset. Dieses könnt ihr, je nach Vorliebe und/oder eigener Körpergröße so ausrichten, dass ihr perfekt mit den Füßen dran kommt. Die Kabelverbindungen sind ausreichend lang, sodass ihr nicht direkt vor dem Monitor sitzen müsst beim Spielen.

Einrichtung und Installation

Dank der vorinstallierten Software für XBox One, PC und XBox Series X werden das TMX Force Feedback Lenkrad und das 2-er Pedalset direkt erkannt. Somit geht keine Zeit verloren und ihr könnt direkt ins Gaming einsteigen. Sollte es dennoch zu Problemen bei der Erstinstallation kommen, können weitere und aktualisierte Treiber auf der Website von Thrustmaster heruntergeladen werden. PC kompatibel mit den Versionen Windows 7/8/10 und Vista. Einfach den USB-Stecker in die Konsole oder den PC stecken und das TMX Force Feedback Gaming Lenkrad wird auf allen Geräten erkannt und kann direkt genutzt werden.

Tasten und Funktionsumfang

Buttons am Lenkrad

Das Force Feedback System lässt einen jedes Detail des Rennens spüren. Der Unterschied zu anderen Lenkrädern ist, dass man Bodenbeschaffenheit, Schläge, Stöße, Bremsvorgänge und selbst den Verlust der Bodenhaftung auf dem Untergrund während des Spielens spürt, als würde man in einem echten Rennwagen sitzen. Das Lenkrad verfügt über eine optische Abtastung von 12 BIT. Das entspricht 4096 Werten, welche das Lenkrad präzise und reaktionsschnell arbeiten lassen.

Am Lenkrad sind 2 sequentielle Schaltwippen verbaut. Wie im echten Motorsport könnt ihr so schnellstmöglich hoch und runter schalten. Die sequentiellen Schaltwippen sind aus Metall gefertigt. Dadurch sind sie sehr robust und langlebig. Langer Gaming Spaß mit dem Force Feedback Gaming Lenkrad sind somit garantiert.

Rund um das Lenkrad sind die 12 Action Buttons angeordnet. Unter ihnen sind spezielle Knöpfe verteilt, welche auf die XBox abgestimmt sind. XBox Guide Button, Sicht und Menü Button sind extra für die XBox Gamer am Lenkrad verbaut worden. Dadurch kann die komplette XBox Steuerung über das TMX Force Feedback Gaming Lenkrad vollzogen werden. Ein separater Controller wird nicht mehr benötigt, die Steuerung im Menü erfolgt direkt über das TMX Force Feedback Gaming Lenkrad selbst.

Das Pedalset besteht aus einer Platte mit 2 Pedalen, bei denen die Pedalköpfe aus Metall sind. Diese können frei angepasst werden. Somit können die Pedale ideal auf den Gamer und seine bevorzugte Fahrposition ausgerichtet werden,damit dieser fest und sicher Gas geben und bremsen kann.

Angebot
Thrustmaster TMX Force Feedback (Lenkrad inkl. 2-Pedalset, Force Feedback, 270° - 900°, Xbox One / PC)
  • Funktioniert mit Xbox Series X
  • Realistisches Lenkrad: Der Lenkradkranz hat einen Durchmesser von 28 cm und ist aufgrund seiner Ergonomie für alle Arten von Rennsimulationen optimal geeignet

Lenkverhalten und Fahrerlebnis

Habt ihr euer TMX Force Feedback Gaming Lenkrad aufgebaut und installiert, geht der Spaß erst so richtig los. Bereits bei der ersten Fahrt merkt man die außergewöhnliche Präzision, mit der das Lenkrad ausgestattet ist. Je nach Vorliebe kann die Lenkung von 270-900 Grad eingestellt werden. Im Maximalbereich bei 900 Grad befindet man sich im absoluten Racingmodus mit einem realen Lenkeinschlag von 2,5 Umdrehungen. So fahren auch die Profis auf den echten Rennstrecken.

Die Schaltwippen im oberen seitlichen Bereich schalten sehr sauber und schnell, es gibt keine Verzögerungen im Game. Gas und Bremsen am Pedalset der reagieren ebenfalls der sauber und direkt. Etwas gewöhnungsbedürftig ist anfangs der Widerstandspunkt der Bremse. Diese lässt sich nicht direkt durchtreten. Für viele Fahranfänger eine tolle Hilfe, um sich nach und nach den idealen Bremsdruck zu gewöhnen. Für erfahrene Racer könnte diese Funktion anfangs als störend empfunden werden.

Ein ganz besonderes Feature des TMX Force Feedback Gaming Lenkrad ist die bereits im Namen enthaltene Feedback Funktion. Dadurch bekommt ihr beim Fahren als Erschütterungen direkt mit. Egal ob kleinere Bodenwellen, Bremsvorgänge oder Beschleunigungen, ihr habt ein total realistisches Gefühl während des Fahrens. So bekommt ihr während des Games ein noch besseres Gefühl für euren Wagen und die Umgebung. Ihr habt das Gefühl, tatsächlich in einem echten Rennwagen zu sitzen mit allem was dazu gehört. Für dieses reale Fahrerlebnis sorgt das verbaute Riemenscheibensystem an der Lenkradbasis.

Was bietet das Pro Modell?

Im Gegensatz zum Thrustmaster Force Feedback Gaming Lenkrad bietet die Pro Version ein kleines Upgrade. Hier gehört zum Lieferumfang das 3-er Pedalset mit dazu, anstatt dem 2- er Pedalset bei der Basis Version. Die Pro Version verfügt ansonsten ebenso über 12 Action Buttons und einen 1D-Pad. Kompatibilität zu XBox und PC sind identisch, ebenso wie die Konnektivität via USB und die vorinstallierte Software.

Fazit zum Thrustmaster TMX Force Feedback Lenkrad

Das Thrustmaster Force Feedback Gaming Lenkrad ist ein sehr gutes Lenkrad und sowohl für Einsteiger als fortgeschrittene Rennfahrer ideal geeignet. Einfache Einrichtung und Installation und beim Gaming bieten die Action Buttons einem enorm viele Optionen, ohne dass das Lenkrad überladen wirkt. XBox One und XBox Series X User können alle Einstellungen direkt über das Lenkrad vollziehen, ohne auf den ursprünglichen Controller zurück greifen zu müssen.

thrustmaster tmc force feedback lenkrad test

Hervorragende Lenkpräzision gepaart mit den Schaltwippen lassen keine Zweifel daran, dass die Racingsimulation zu einem echten Spielerlebnis wird. Wer sein Force Feedback erweitern möchte, kann dies mit den zusätzlich erhältlichen Produkten von Thrustmaster tun. Hierzu zählen Schalthebel und das erweiterte 3- er Pedalset.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.