Warrior 64

Comeback der N64-Konsole

3. November 2020 • 12:25 Uhr

Teilen:
Warrior 64 erscheint in zwei Farben. (Foto: IntecGaming)

Spiele vom Nintendo 64 sehen heute nicht mehr alllzu attraktiv aus. Mit Warrior 64 feiert die Nintendo-Kultkonsole ihr hochauflösendes Comeback.

Habt ihr einen Nintendo 64 mal an einen modernen Fernseher angeschlossen? Die Ergebnisse sind alles andere als zufriedenstellend, denn die Bildauflösung über Chinch oder Scart ist für HDTVs viel zu niedrig. Abhilfe möchte das chinesische Unternehmen Intec Gaming mit dem Warrior 64 schaffen. Das ist eine neue (DIY-)Konsole für Fans des N64.

Warrior 64: Neue Konsole oder Bausatz

Interessant an Warrior 64 ist die Grundidee: Ihr erhaltet eine neue Konsole mitsamt eines eigenen Controllers – beides lehnt sich am N64 an. Auch schluckt das Gerät ausschließlich reguläre Cartridges, ihr könnt ebenfalls originale Gamepads verwenden. Aber: Inhalte werden in Auflösungen bis 720p ausgegeben – also sehr viel höher als normalerweise der Fall. Ein HDMI-Ausgang fehlt nicht.

Ihr bekommt auch einen neuen Controller. (Foto: IntecGaming)
Ihr bekommt auch einen neuen Controller. (Foto: IntecGaming)

Möglich wird dies durch eine spezielle Modifikation der Hardware („RGB Mod“) – und hier wird es interessant. Denn die Erfinder bieten einerseits eine komplette Konsole in zwei Farben an, andererseits bekommt ihr auch ein DIY-Kit zum Umbau eurer vorhandenen N64-Maschine. Leider werden derzeit nur NTSC-Modelle unterstützt.

Großes Interesse bei Kickstarter

Die aktuell bei Kickstarter laufende Crowdfunding-Kampagne läuft sehr gut, obwohl Warrior 64 recht kostspielig ist. So zahlt ihr für ein DIY-Paket, bei dem ihr selbst etwas löten und schrauben müsst, über 80 Euro. Eine vollwertige Konsole zum sofortigen Loslegen liegt bei mehr als 120 Euro. Andererseits ist Warrior 64 damit sogar günstiger also zum Beispiel der ständig ausverkaufte EON Super 64-Adapter, mit dem ihr ein N64 mit einem HDMI-Ausgang nachrüsten könnt. Der unterstützt auch „nur“ 576p als maximale Auflösung.

Ein wenig „billig“ sieht Warrior 64 zwar aus, aber für N64-Liebhaber, die ihre Klassiker in besserer Qualität auf einem modernen TV genießen wollen, könnte die Konsole eine Lösung sein. Noch im November 2020 soll die Auslieferung beginnen.

Summary:
Article Name
Warrior 64: Comeback der N64-Konsole
Description
Spiele vom Nintendo 64 sehen heute nicht mehr alllzu attraktiv aus. Mit Warrior 64 feiert die Nintendo-Kultkonsole ihr hochauflösendes Comeback.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:


Das kostenfreie Angebot von GamingGadgets.de finanziert sich über Affiliate-Verlinkungen (z.B. zu Amazon), Bannerwerbung und Beiträge, die von Partnern zur Verfügung gestellt wurden.

Kommentar schreiben