Wireless Gameboy Controller

Aus Handheld-Klassiker wird Gamepad für PC und Konsolen

5. Januar 2019 • 11:45 Uhr

Teilen:
Hier wird ein GBA zum Controller. (Foto: Screenshot)

Ein alter Gameboy ist nur für monochrome Retro-Spiele zu gebrauchen? Stimmt nicht, wie der Wireless Gameboy Controller beweist.

Bei dem Wireless Gameboy Controller handelt es sich um ein reguläres „Spielmodul“, das ihr wie gewohnt in einen Gameboy, Gameboy Color oder Gameboy Advance steckt. Allerdings startet dann kein Game, sondern es wird eine schnurlose Verbindung zu einem PC, Raspberry Pi oder gar Gamecube aufgebaut. Und so verwandelt sich der Handheld-Klassiker in ein Eingabegerät für aktuelle Systeme.

Das bietet der Wireless Gameboy Controller

Im Inneren des Cartridges steckt ein ATmega48PA Microcontroller, der Eingaben vom Steuerkreuz und den Buttons über ein NRF24L01-Modul via Funk zu einem gewünschten Endgerät sendet. Dort wird der Gameboy als reguläres USB-HID-Device erkannt und kann auch so genutzt werden – den dazugehörigen Receiver, den ihr via USB an den Rechner anschließt, vorausgesetzt.

Mehr als nur ein Modul. (Foto: InsideGadgets)
Mehr als nur ein Modul. (Foto: InsideGadgets)

Die Idee stammt von Alejandro Iannuzzi, der den Wireless Gameboy Controller auch mit einem Gamecube und sogar einem SNES zusammenbringt. Hierzu werden andere Receiver benötigt, die auf der extra eingerichteten Webseite ebenfalls verkauft werden. Preislich geht’s für das eigentliche Modul bei attraktiven 23 US-Dollar los, einen Receiver gibt’s ab 14 US-Dollar. Übrigens: Auch die drahtlose Kommunikation zwischen zwei Gameboys ist möglich, zum Beispiel zum Zocken eines simplen und vom Schöpfer entwickelten “Pong”. Hierzu wird ein weiterer Receiver nicht gebraucht.

Wer braucht sowas?

Und wozu das Ganze? Schaut euch das hier eingebundene Video an. Der Wireless Gameboy Controller ist ein vollwertiges Gamepad mit einer teils recht niedrigen Latenz. Wobei Alejandro hier Wiederholraten bis zu 20ms nennt – das könnte etwas zu langsam sein (bei SNES).

Trotzdem: Eine lustige Sache. Ob man so etwas wirklich gebrauchen kann? Nun, ich weiß nicht so recht…

Summary:
Wireless Gameboy Controller: Aus Handheld wird Retro-Gamepad
Article Name
Wireless Gameboy Controller: Aus Handheld wird Retro-Gamepad
Description
Ein alter Gameboy ist nur für monochrome Retro-Spiele zu gebrauchen? Stimmt nicht, wie der Wireless Gameboy Controller beweist.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:


Das kostenfreie Angebot von GamingGadgets.de finanziert sich über Affiliate-Verlinkungen (z.B. zu Amazon), Bannerwerbung und Beiträge, die von Partnern zur Verfügung gestellt wurden.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 3. Februar 2019 at 13:02