Xbox Game Pass: GTA 5 kehrt zurück + 50 neue Spiele für Cloud Gaming

Vor fast 1 Jahr wurde Grand Theft Auto V aus dem Xbox Game Pass entfernt und durch Red Dead Redemption 2 ersetzt. Nun, am 8. April, kehrt GTA 5 in den Xbox Game Pass für Konsolen zurück. Zudem werdet ihr das Spiel auch per Microsofts Cloud-Gaming-Service xCloud auf Android Geräten streamen können.

Mehr als 7 Jahre nach dem Release ist GTA 5 immer noch unglaublich beliebt und eines der meistverkauften Spiele aller Zeiten. Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2013 wurde das Spiel auf PS4 und Xbox One portiert. Im Laufe des Jahres soll der Action Shooter auch für die PS5 und Xbox Serie X / S herauskommen.

Ab dem 8.4. können Xbox Game Pass Abonnenten GTA 5 erneut in ihrer Spiele-Bibliothek finden und kostenlos herunterladen. Verfügbar wird es für die Xbox One und Xbox Series X.
Die Veröffentlichung auf xCloud ermöglicht es euch, GTA 5 mitsamt dem Online Modus unterwegs auf Android Smartphone und Tablet zu spielen, ohne an eure Konsole gebunden zu sein.

In der Meldung kündigte Microsoft zudem 7 weitere Titel an, die in den Xbox Game Pass aufgenommen werden:

  • Zombie Army 4: Dead War
  • Disneyland Adventures
  • Rush: A Disney/Pixar Adventure
  • NHL 21
  • Rain on Your Parade
  • Pathway
  • MLB The Show 21

Außerdem veröffentlicht Microsoft über 50 neue Spiele mit Xbox Touch Steuerung, die ihr ohne Xbox Controller auf Smartphone oder Tablet zocken könnt. Neben Minecraft Dungeons gehören Gears 5, Sea of Thieves und Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age zu einigen namhaften Titeln.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.